Welcome

Nikken E460N Voreinstellgerät

Nikken E460N Tool Presetter

Nikken E460N Voreinstellgerät

Verbesserungen am E460N

Die verbesserte Anordnung und die Größe des Fahrständers geben zusätzliche Stabilität bis zur Höhe von 600mm und ebenso ein überarbeiteter Achsenschlitten erhöht die Zuverlässigkeit. Die mechanische Achsenbremse und das Steuerungssystem wurden gegenüber dem Vorgängermodell komplett überarbeitet und letztlich, am meisten zu bemerken, die neue Bedieneinheit ist ein Touch-Bildschirm, angeordnet mit noch größerem Abstand zu Kamera und Fahrständer.

Das moderne E460N Voreinstellgerät wurde für unsere neue Generation fortschrittlicher Voreinstellgeräte entwickelt. Als Tischgerät konstruiert, hat das E460N ein Bett und Fahrständer aus geschliffenem Naturgranit, eine Edelstahlkonstruktion im ergonomischen Design kombiniert mit einem 15“ TFT-Farb-Touch-Bildschirm. Dieser Bildschirm bietet volle Kontrolle durch den Bediener mit seiner Auswahl an Optionen und Funktionen über das intuitive Menüsystem – diese neue Elektronik steht für einmalige Bedienerfreundlichkeit. Eine neue Haupteigenschaft des E460N ist die Fähigkeit, die Spindel mit dem Werkzeug um 360 Grad drehen zu können und so wird das Voreinstellgerät automatisch in die Lage versetzt, Werkzeuge mit einem Maximum an Radien/Durchmessern und der Länge darzustellen.

Das Präzisionsspindelsystem ist ganz austauschbar und besteht aus einem Einsatz aus einem Stück (abwärtskompatibel zum Vorgängermodell E450N), wodurch der Bedarf an Adaptern mit der damit verbundenen Fehlermöglichkeit umgangen wird. Das neue System hat ein Vakuum-Klemmsystem für positives und sicheres Positionieren des Werkzeugs im Zentrum der Spindel.

Das E460N Voreinstellgerät ist mit unserem TdSIX-Softwarepaket ausgestattet. Indem mit einem eigenen EDV-System gearbeitet wird, wandelt TdSIX gemessene Werkzeugdaten in CNC-Kodierungen um, die dann in die CNC-Maschinensteuerung und in verbundene Werkzeugkorrekturdateien geladen werden.

Das System enthält auch ein Postprozessor-Programm, mit dessen Hilfe Werkzeug-korrekturen sofort in die richtigen Kodes umgewandelt werden, um zahlreiche Steuerkodes von CNC-Werkzeugmaschinen interpretieren zu können. Abweichend vom Standard sind   zahlreiche Postprozessor-Varianten bereits in dem System enthalten. Alle sind individuell anpass- und editierbar, um den individuellen Maschinenanforderungen jeweils zu genügen. 

> Mehr Informationen

More Images

  • Nikken E460N Tool Presetter
  • Nikken E460N Tool Presetter Column Web
  • Nikken E460N Tool Presetter Monitor Web
  • Nikken E460N Tool Presetter Spindle Pot Web
Nikken E460N Voreinstellgerät

Mehr Informationen

Technische Daten

Nikken E460N Voreinstellgerät

Messbereiche: Durchmesser max. 400 mm (Radius 200 mm); Höhe max. 600 mm.

Standardausstattung

  • Gerätebett aus rostfreiem Stahl mit hoher mechanischer Festigkeit und Beständigkeit von langer Lebensdauer.
  • Basis und Fahrständer aus Naturgranit: max. Linearitätsfehler 4 μm/m, Zertifizierung mit Taylor Hobson Elektroniklibelle mit 1 μm/m Auflösung.
  • Drehbarer austauschbarer Spindelhalter ISO/BT/HSK/VDI ...... usw. (muss spezifiziert werden) maximaler Abweichungs-Fehler < 4 μm.
  • Prismenführung mit Doppelgewölbebogen: N° 2 Führung X-Achse; N° 1 Führung Z-Achse.
  • Schlitten (3) mit Doppelkugelumlauf, dauerfettgeschmiert (Vorspannung Schlitten / Führungen: Klasse P/H).
  • Manuelle mechanische Drehbremse des austauschbaren Spindelhalters.
  • Archimedesfeder mit konstantem Zug (dient als Gegengewicht für die Optik).
  • Sichtsystem für Werkzeugmessung und Inspektion der Schneide bestehend aus:
    • C-MOS Fühler, Rahmenbildbereich 6,4 x 6,4 mm.
    • Vergrößerung 30 mal.
    • Telezentrisches Objektiv.
    • Doppellinse mit niedriger F/Zahl zum Beheben des Schärfekreisfehlers.
    • Lichtquelle: Episk. Toroidale Linse und kreisförmige LED; rotes punktförmiges Durchlicht-LED.
  • Gerätebediener-Schnittstelle durch:
    • Touch Screen TFT 15" farbig.
    • Intel Atom D.C. Motherboard, ohne Lüfter.
    • Betriebssystem UBUNTU LINUX.
    • Speicherung der Daten auf Solid State Disk SSD.
    • Sperre der X-und Z-Achse mit Überwachung der maximalen Verschiebegeschwindigkeit von 2mm/sec.

Standard Software

  • Verwaltung der CNC Maschinenquellen und Adapter.
  • Erstellung der Werkzeugliste und/oder der einzelnen Werkzeuge.
  • Td SIX (Tool Data SIX) für die Verwaltung von:
  • Werkzeugsätze und Mehrzweckgenerator Post Prozessor;
  • Magnetkodeträger (Typ Balluff, exklusive Hardware);
  • Mehrschneiden-Werkzeuge
  • Managementmaßnahmen und theoretische Toleranzen
  • Linearer Messwandler aus optischem Glas ELBO CONTROLLI Typ SLIDE 371 zertifizierter HP Laser:
    • Auflösungen der Achsen: X =1 μm, Z= 1 μm.
  • Staubschutzhaube.
  • Abmessungen: L = 1070 mm, H = 1140 mm, B = 595 mm.
  • Reingewicht: 135 K

Case Studies

  • Luft- und Raumfahrt

    Luft- und Raumfahrt
  • Automobilindustrie

    Automobilindustrie

© Copyright NIKKEN Kosakusho Europe Alle Rechte vorbehalten. Company No 2312143