Welcome

Nikken 66B/68B Voreinstellgerät

Nikken 66B Tool Presetter

Nikken 66B/68B Voreinstellgerät

  • Unser Nikken 66B/68B Voreinstellgerät wurde als „Einsteiger“ in anspruchsvolle Voreinstelltechnik mit hochrangigen Eigenschaften entworfen. Verglichen mit den einfachen Geräten E346i und E460N bietet das 66b/68B beträchtliche Vorteile.
  • Als freistehendes Gerät mit integriertem Untersatz besteht das Nikken 66B/68B aus geschliffenen Granitelementen und einer Edelstahlkonstruktion. Ein weites Digitalkamerasystem und ein Touch-Bildschirmmenü gewährleisten überlegene einfache Bedienbarkeit und einmalige Funktionalität.  
  • Die Präzisionsspindel, ist komplett austauschbar und besteht als Steckmodul aus einem Stück mit voll mechanischer Werkzeugklemmung (pneumatisch wird der Anzugsbolzen in den Kegelkonus gezogen) und kann so auf Adapter mit deren Anfälligkeit beim Einsatz verzichten. Die Konstruktion dieses Systems ähnelt mehr einer Werkzeugmaschinenspindel als einer Voreinstellgerätespindel.
  • Alle Achsbewegungen des 66B/68B sind servogesteuert und es findet absolut kein Bedienerkontakt mit dem Fahrständer statt. Dies erhöht drastisch die Gerätegenauigkeit und die Wiederholgenauigkeit gegenüber ähnlichen Geräten, an denen die Bewegungen manuell über am Fahrständer montierte Handgriffe ausgeführt werden. 

Eigenschaften und Vorteile:

Ebenfalls in das 66B/68B ist unser Softwarepaket TDSix integriert. In Verbindung mit einem
EDV-System wandelt das TDSix gemessene Werkzeugdaten in CNC-Kodierungen um, die dann in die CNC-Maschinensteuerung und in verbundene Werkzeugkorrekturdateien geladen werden.

Der 15“ Farb-Touch-Bildschirm des 66B/68B wird über ein UBUNTU Linux-Betriebssystem betrieben und kann mit 30facher Vergrößerung die Bilder der hochauflösenden Kamera darstellen.

> Mehr Informationen

More Images

  • Nikken 66B Tool Presetter
  • Nikken 66B Tool Presetter Monitor
  • Nikken 66B Tool Presetter Detail
  • Nikken 66B-68B Tool Presetter
Nikken 66B/68B Voreinstellgerät

Mehr Informationen

Technische Daten

Nikken 66B/68B Voreinstellgerät

Messbereich:
Max. 600mm Durchmesser (Radius 300mm), Höhe max. 600mm (66B)
Max. 600mm Durchmesser (Radius 300mm), Höhe max. 800mm (68B)

  • Steuerpult mit Mikrometer-Handrad und Knöpfe für den Eilgang
  • System „Vision“ für die Werkzeugmessung und Inspektion der Schneid-werkzeuge einschließlich:
    • C-MOS -Sensor mit Bildfeld 6,4 x 6,4 mm
    • Ca. 30fache Vergrößerung
    • Telezentrisches Objektiv
    • Doppellinsen mit niedriger F-Zahl zum Beheben des Schärfekreisfehlers
    • Episkoplichtquelle mit Ringlinse und roten LEDs, Diaskoplichtquelle mit rotem punktförmigem Licht
       
  • Gerätebediener-Schnittstelle durch:
    • TFT 15“ Farb-Touch-Bildschirm
    • INTEL® Atom Prozessor auf ventilatorloser Hauptplatine
    • UBUNTU LINUX Betriebssystem
    • Datenspeicherung auf handelsübliche SSD-Speicherkarte
    • N°3 USB-Ports und N°1 LAN
       
  • Standardsoftware:
    • Verwaltung von Maschinen- und Werkzeughalter-Stammdaten
    • Erstellung von Werkzeuglisten oder Werkzeug-Einzelsätzen
    • Druck von Etiketten
    • Freie Software-Upgrades, aus Internet zu laden
    • Software Td zur Verwaltung von:
    • Generator für Postprozessor-Tabellen
    • Magnetcode-Trägererkennung (z.B. Balluf, exclusive Hardware)
    • Multischnitt-Werkzeuge
       
  • ELBO CONTROLLI Lineare Messwandler aus optischem Glas, Typ SLIDE 371, zertifiziert per
    HP-Laser:
    • Achsenauflösung - X = 1 μm, Z = 1 μm
  • Staubschutzhaube

Case Studies

  • Luft- und Raumfahrt

    Luft- und Raumfahrt
  • Automobilindustrie

    Automobilindustrie
  • Feinmechanik

    Feinmechanik
  • Medizintechnik

    Medizintechnik

© Copyright NIKKEN Kosakusho Europe Alle Rechte vorbehalten. Company No 2312143